SEITENBEREICHE


zur ifs Homepage.
ifs Weihnachtsrechner

Damit Weihnachten nicht mit roten Zahlen endet

Röthis, den 18. November 2016

Weihnachtsrechner – ein Angebot der ifs Schuldenberatung

(ifs Pd) Wenn Weihnachten naht, spannt sich bei vielen Menschen die finanzielle Situation an. Manchmal sogar so stark, dass ein finanzieller Kollaps droht. „So manche Geldbörse und sehr viele Konten brechen unter dem Druck der Weihnachtsgeschenke zusammen“, fasst Peter Kopf, Geschäftsführer der ifs Schuldenberatung, die Erfahrungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zusammen.

Damit das nicht passiert, bietet die ifs Schuldenberatung heuer wieder einen Weihnachtsrechner an, der ganz einfach zu bedienen ist und der hilft, das Weihnachtsbudget im Griff zu halten.


Zu finden ist dieses nützliche Werkzeug auf der Website der ifs Schuldenberatung. .

"Darüber hinaus haben die Fachleute der ifs Schuldenberatung auch einige Tipps zusammengestellt, die helfen können, dass Weihnachten nicht in roten Zahlen endet", informiert Peter Kopf weiter.

  1. Erstellen Sie ein Geschenkbudget
  2. Vermeiden Sie Spontankäufe
  3. Kaufen Sie nur mit Bargeld ein und lassen Sie das "Plastikgeld" zu Hause
  4. Vermeiden Sie einen Kontoüberzug beim Weihnachtseinkauf

 

. zum ifs Weihnachtsrechner.

 

zum Seitenanfang springen


Schriftgröße

zurück zu Pressemeldungen. zu Pressemeldungen 2015.


Fact-Box

ifs Schuldenberatung
Mehrerauerstraße 3
6900 Bregenz

T (0)5 1755 580

» E-Mail. 


Wir helfen WEITER.