SEITENBEREICHE


zur ifs Homepage.
Stellenangebote und Bewerbungen beim ifs

ifs Stellenangebote

Das Institut für Sozialdienste (ifs) bietet Fachpersonen immer wieder entsprechende Beschäftigungen an. Auf dieser Seite stehen die zur Zeit aktuellen Jobangebote. Im Falle, dass im Moment keine Stelle frei ist, richten Sie Ihre Bewerbung direkt an 

Institut für Sozialdienste Vorarlberg
Geschäftsführung
Interpark FOCUS 40
A-6832 Röthis
 
mit den üblichen Unterlagen.

Wenn Ihre Bewerbung in Betracht gezogen wird, wird sie an die zuständigen LeiterInnen weitergeleitet.

Aktuelle Stellenausschreibung


ifs Familienberatung

sucht ab sofort

klinische Psychologin / klinischen Psychologen (MSc, Mag.) bzw.
SozialarbeiterIn (BA, Mag. (FH), DSA)

Dienstort Dornbirn, 30 Wochenstunden


Aufgaben:

  • Psychologische bzw. sozialarbeiterische Arbeit mit Paaren, Familien und Erwachsenen
  • Mitarbeit bei interdisziplinären Fallkonferenzen
  • Mitarbeit bei der fachlichen Entwicklung der Aufgaben des Fachbereiches

 

Anforderungen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als klinische Psychologin / klinischer Psychologe bzw. SozialarbeiterIn
  • Interesse an der Arbeit mit Paaren, Familien und Erwachsenen
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Selbständiges Arbeiten

 

Unser Angebot:

  • eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Jahresarbeitszeit
  • Integration in ein Fachteam
  • Weiterbildung/Supervision
  • Monatliches Mindestbruttogehalt lt. Kollektivvertrag des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens, Gehaltsgruppe 7, 1. Dienstjahr: € 2.693,00 bei 40 Wochenstunden.



Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Ifs Beratungsstelle Dornbirn
Mag. Michael Thaler
Kirchgasse 4b
6850 Dornbirn

» E-Mail.

zum Seitenanfang springen

Aktuelle Stellenausschreibung


Das Institut für Sozialdienste

sucht zum ehest möglichen Zeitpunkt einen/eine

SozialarbeiterIn (BA, Mag. (FH), DSA)
für die ifs Beratungsstelle Bregenzerwald
20 Wochenstunden


Die ifs Beratungsstelle Bregenzerwald hat die Aufgabe sich um die Anliegen der Menschen im Sozialraum zu kümmern. An dieser generalistisch ausgerichteten regionalen Stelle sorgt das ifs für eine optimale Ergänzung zu den spezialisierten Fachbereichen und ist ein aktiver und flexibler Sozialpartner in der jeweiligen Region. Das Angebot umfasst neben den Kernaufgaben wie Erst- und Kurzberatung, Vermittlung, Krisenintervention auch Existenzsicherung und Unterstützung bei verschiedensten Problemstellungen.


Aufgaben:

  • Erstberatung
  • Existenzsicherung
  • Unterstützung bei drohendem Verlust der Wohnung und der Wohnungssuche
  • Wohnbegleitung
  • Integrationsbegleitung
  • Bearbeiten von komplexen Fällen

 

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als SozialarbeiterIn
  • Engagement und Interesse an der Arbeit mit Menschen in prekären Lebenssituationen
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikations- und Kontaktbereitschaft
  • Flexibilität und Belastbarkeit

 

Unser Angebot:

  • Eine anspruchsvolle, eigenverantwortliche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Jahresarbeitszeit
  • Supervision und Weiterbildung
  • Monatliches Mindestbruttogehalt laut Kollektivvertrag des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens, Gehaltsgruppe 7, 1. Dienstjahr: € 2.693,00 bei 40 Wochenstunden.



Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Institut für Sozialdienste
Marlis Sejkora
Gerbe 1135
6863 Egg

» E-Mail.

zum Seitenanfang springen

Aktuelle Stellenausschreibung


ifs talENTE

sucht ab 01.01.2018 eine/ein

(Sozial-)PädagogIn (Dipl., Mag., BA), SozialarbeiterIn (DSA, BA)
für 30 Wochenstunden (Elternzeitvertretung, befristet auf 6-9 Monate)

Das talENTE in Feldkirch ist eine Tagesbetreuungseinrichtung für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren, auf deren besondere Bedarfe eingegangen wird. Für dieses Angebot suchen wir eine Fachkraft.


Aufgaben:

  • Betreuung und Begleitung der Kinder und Jugendlichen (in der Tagesstruktur)  
  • Ressourcenorientierte Gruppen- und Einzelfallarbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Teamarbeit unter Berücksichtigung des Primärbetreuungssystems
  • Gestaltung von freizeitpädagogischen Gruppen- und Einzelprojekten
  • Interventionen in Konflikt- und Krisensituationen
  • Kooperation/Vernetzung mit internen Bereichen und externen Systempartnern

 

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als (Sozial-)PädagogIn, SozialarbeiterIn oder vergleichbare abgeschlossene Ausbildungen
  • Einfühlungsvermögen, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Pädagogisches Know-how / praktisches Geschick für das Anleiten im talENTE-Alltag
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen von Vorteil
  • Persönliche Reife und Belastbarkeit – hohe Reflexionsfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B

 

Unser Angebot:

  • Anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • Teamsupervision, Fort- und Weiterbildung, Jahresarbeitszeit
  • Flexible Dienstplangestaltung
  • Monatliches Mindestbruttogehalt laut Kollektivvertrag des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens, Gehaltsgruppe 6, 1. Dienstjahr: € 2.536,- bei 40 Wochenstunden.



Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

ifs talENTE
Lisa Stöckl
Schießstätte 14
6800 Feldkirch

» E-Mail.

zum Seitenanfang springen

Aktuelle Stellenausschreibung


ifs Sozialpsychiatrische Individualbetreuung (SIB)

sucht ab sofort

Fachkräfte mit psycho-sozialer Ausbildung
20 - 30 Wochenstunden

Raum Tirol

 

Die ifs Sozialpsychiatrische Individualbetreuung arbeitet mit jungen Menschen, die sonstige Betreuungsangebote aufgrund tieferliegender Entwicklungsstörungen nicht annehmen können.
Ziele der Betreuung sind Nachreifung sowie Förderung der individuellen bindungs- und  entwicklungspsychologisch orientierten Lebensthemen. Die je KlientIn zwei Jahre dauernde Begleitung unterliegt einem fundierten Therapiekonzept, welches sich aus verschiedenen Betreuungsphasen zusammensetzt.

Aufgabenbereich:

  • Entsprechend der aktuellen Betreuungsphase den Alltag mit den KlientInnen organisieren, gestalten und leben
  • Pflegerische Tätigkeiten
  • Organisation und Kooperation mit flankierenden Hilfen (Fachärzten/-ärztinnen, Behörden etc.)
  • Hauswirtschaftliche und finanzielle Verantwortung/Umsetzung eines Zwei-Personen Haushalts
  • Teilnahme an der diagnostischen Arbeit (entwicklungsorientierte Beobachtung)

 

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene psycho-soziale bzw. psychiatrische Ausbildung
  • Bereitschaft zu unterschiedlichen Arbeitszeitmodellen (je nach Betreuungsphase, sowie Nacht- und Wochenenddienste)
  • Stabile, positive Persönlichkeit mit Erfahrung in Krisenmanagement, Selbstmanagement und der Fähigkeit eigenverantwortlich sowie nach Teamkonsens zu handeln
  • Bereitschaft zu fachspezifischen Weiterbildungen

 

Angebot:

  • Unterschiedliche Arbeitszeitmodelle
  • Einzelfallarbeit, eingebettet in einem multiprofessionellen Team
  • Einarbeitung und Weiterbildung in den spezialisierten Arbeitsansatz sowie fundierte, praxisbezogene Supervisionen und Fachberatungen
  • Persönliches Budget für Fort- und Weiterbildungen
  • Monatliches Mindestbruttogehalt laut Kollektivvertrag des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens, Gehaltsgruppe 6, 1. Dienstjahr: € 2.536,00 bei 40 Wochenstunden.



Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

ifs Sozialpsychiatrische Individualbetreuung
Mag. Dr. Martina Gasser
Franz-Michael-Felder-Straße 6
6845 Hohenems

» E-Mail.

zum Seitenanfang springen

Aktuelle Stellenausschreibung

ifs Spagat

sucht ab sofort für den Raum Feldkirch/Dornbirn eine

Fachkraft
im Ausmaß von 35 Wochenstunden

Spagat begleitet Menschen mit Beeinträchtigungen und hohem Unterstützungsbedarf auf dem Weg der beruflichen Integration. Basis hierfür ist eine individuell angepasste Unterstützung sowie das Instrument der persönlichen Zukunftsplanung. Der Mensch mit seinen Fähigkeiten, Stärken und Träumen steht im Mittelpunkt.


Zentrale Aufgaben und Verantwortungen:

  • Beratung und Begleitung der KlientInnen, deren sozialem Umfeld und ArbeitgeberInnen
  • Individuelle Förderung  zu größtmöglicher Selbständigkeit
  • Einführung und Vermittlung von Arbeitsthemen
  • Einrichtung von individuell gestalteten integrativen Arbeitsplätzen
  • Kooperation und Vernetzung mit SystempartnerInnen
  • Karriereplanung und Qualifizierungsmaßnahmen


Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene einschlägige psychosoziale Ausbildung 
  • Engagement und Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Erfahrung in der Arbeit mit psychisch erkrankten Personen von Vorteil
  • Hohe Eigenständigkeit und Selbstorganisation
  • Offenheit und Kontaktfreude
  • Sozialräumliches Denken und Handeln
  • B-Führerschein und Auto


Unser Angebot:

  • Anspruchsvolle, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit 
  • Spannendes Aufgabengebiet
  • Fallbesprechung und Fallreflexion in einem erfahrenen Team
  • Fortbildungsbudget/Supervision
  • Monatliches Mindestbruttogehalt laut Kollektivvertrag des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens, Gehaltsgruppe 6, 1. Dienstjahr: € 2.536,00 bei 40 Wochenstunden


Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
ifs Spagat
Karin Stefanzl
Kirchgasse 4b
6850 Dornbirn

» E-Mail.


Schriftgröße